Alexander-Technik von Andrea Schumacher – Körper und Seele eins werden lassen

Körper und Seele eins werden lassen …

… mit Qigong (=Arbeit an der Lebensenergie)

Die leicht erlernbaren, effizienten Übungen aus dem traditionellen chinesischen Qigong bilden einen harmonisierenden Kontrapunkt zu unserem oft so durchgetakteten Leben. Durch die Regulierung des Qi-Flusses erlangen wir wieder körperliche Stärke, Ausdauer, Beweglichkeit, sowie mentale Kraft und Ausgeglichenheit. Erfrischt, entspannt und befreit fühlen wir uns nach dem Üben, da Körper, Atem und Geist gleichermaßen angesprochen werden.

Beim Anleiten des Gruppenunterrichts verstärken meine Erfahrungen aus der Alexander-Technik die Wirkung der einzelnen Übungsreihen. Praktische Tipps zum heilsamen Umgang mit unserem Qi im Alltag runden das Unterrichtsprogramm ab. Ich freue mich, Sie in meiner Qigong-Gruppe begrüßen zu dürfen.

Zu den Kursangeboten >

Teilnehmerstimmen

"Diese wundervolle Entspannungsmethode Qigong gibt mir unglaublich viel Kraft und Gelassenheit für den Alltag zurück. Andrea Schumacher stimmt mich mit ihrer ruhigen, geduldigen und wertschätzenden Art unvermittelt ein in die langsamen und fließenden Körperübungen. Immer sind sie auch gekoppelt an einen bewussten und ruhigen Atem. Mit großer Dankbarkeit und Freude verfolge ich ihren Unterricht."
Nicole Lipowsky

„Während meines Aufenthaltes im Hotel Feuerberg auf der Gerlitzen in Kärnten habe ich mich zunächst aus Neugier zu den täglichen Qi Gong Sessions angemeldet. Andrea hat mit den einführenden Erklärungen erste Fragen ausführlich beantwortet und mit einfachen Übungen an das Thema herangeführt. Für mich als Novize war es besonders wichtig und hilfreich die Bewegungsabläufe der Übungen, deren Bedeutung und Wirkungsweise möglichst klar erklärt zu bekommen.

Ebenso waren die Impulse zur Visualisierung innerer Bilder nicht nur sehr treffend, sondern haben den Spaßfaktor enorm erhöht. Durch die richtige Balance zwischen korrigierendem Eingreifen und dem Zulassen eines nicht perfekt ausgeführten Bewegungsablaufes wurde die Freude noch gesteigert.

Es war einfach schön dies alles erleben zu dürfen, und ich denke in Dankbarkeit an die Qi Gong Woche zurück. Auch 6 Wochen danach übe ich fleißig-auch dank der überreichten Übungsanleitungen-mit den herrlichen Bildern vom Feuerberg vor meinem inneren Auge…“
Christian Merkel

"Mehrmals nahm ich an Qigong-Kursen bei Andrea Schumacher im Haus Buchenried am Starnberger See teil. Die Kombination aus Sitzmeditation („Zazen“) und Qigong war sehr spannend für mich.

Beim Meditieren kam bei mir innerlich sehr viel in Bewegung. Ich konnte diese Unruhe in mir aber auf ganz wunderbare Weise mit den Qigong-Übungen wieder loslassen und spürte einen großen Frieden in mir."
Gerhard Böhm

"Über mehrere Monate nahm ich bei Andrea an Qigong-Kursen teil. Sie lehrte uns mit großer Achtsamkeit und Geduld die einzelnen Figuren.

Für mich war es eine große Freude ihr bei ihren anmutigen Bewegungen zuzuschauen, diese selbst auszuführen und dabei in einen meditativen Zustand zu versinken.

Seit Jahren übe ich nun regelmäßig Qigong, mehrmals in der Woche. Das tut meinen Gelenken gut, regt meine Atmung an, ich entspanne mich und alles scheint leichter zu werden. Ich freue mich auf den nächsten Kurs mit Andrea."
Dr. Christa Schmidt